Jurist (m/w/d) Baurecht

Frankfurt Volljurist
Syndikusanwalt (In-House)

Vorstellung

Unser Kunde ist einer der größten Energiedienstleister Deutschlands und beliefert eine sehr hohe Anzahl an Menschen im Rhein-Main Gebiet mit Strom, Wärme, Wasser und Gas. Mit 2.700 Mitarbeitern bringt unser Kunde sehr viel Expertise und Wissen mit und bedient neben Privatkunden auch Firmenkunden. Zudem unterstütz unser Kunde vielschichtige und komplexe Projekte und findet passende und innovative Lösungen.

Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung in den letzten Jahren suchen wir nun im Auftrag unseres Kunden einen Juristen (m/w/d) für den Bereich Baurecht am Standort Frankfurt am Main:

Funktion

  • Vollumfängliche Beratung des Unternehmens, der Beteiligungsgesellschaften und der Fachabteilung im privaten und öffentlichen Baurecht (u.a. BauGB, VOB/B)
  • Rechtliche Unterstützung und Betreuung von Bauprojekten von der Planungsphase bis hin zur Umsetzung
  • Vertragserstellung, -prüfung und -verhandlung (u.a. Liefer-, Netz- und Dienstleistungsverträge)
  • Beratung im Werkvertragsrecht und bei Mängelansprüchen
  • Beratung bei Verzugsthemen
  • Anfertigen von Rechtsgutachten und Stellungnahmen
  • Erstellen von Vertragsmustern und Formularen und Anpassung dieser an die aktuelle Rechtsprechung
  • Korrespondenz und Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten, Behörden und Verbänden
  • Betreuung und Koordination von Rechtsstreitigkeiten vor Gericht

Anforderungen

  • Jurist (m/w/d) mit abgeschlossenem 1. und 2. Staatsexamen
  • Berufserfahrung in einer Kanzlei oder in einem Unternehmen im Bereich Baurecht
  • Sehr gute Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht
  • Konstruktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Interesse an technischen Sachverhalten
  • Wirtschaftliche und unternehmerische Denkweise
  • Sehr gute und vertrauenswürdige Kommunikation
  • Hands-on-Mentalität und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office (u.a. Word, PowerPoint)

Angebot

  • Leistungs- und erfolgsabhängige, attraktive Vergütung
  • Abwechslungsreiche, spannende und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gleitzeitmodell und Homeoffice Möglichkeiten und eine 39-Stunden/Woche
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket
  • 30 Tage Urlaub


Bewerbung

Senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@artes-recruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Tugba Celik unter +49 69 9 2020 85-16 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!