Research Manager European Residential (m/w/d)

Berlin Bewertung
Researcher

Vorstellung

Unsere Mandantin ist Teil einer Unternehmensgruppe, die europaweit mit über 500 Mitarbeitern/-innen vertreten ist. Als führender Investment- / Fund-Manager für verschiedene Wohnformen in Europa deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette für seine überwiegend institutionellen Investoren ab. Dabei versteht sich unsere Mandantin als Innovatorin und Impact Managerin, die stets neue Wege beschreitet und sich ihrer sozialen sowie ökologischen Verantwortung bewusst ist.

Im exklusiven Auftrag unserer Mandantin suchen wir eine/-n erfahrene/-n Research Manager (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung in Berlin, der/die den weiteren Erfolg des Unternehmens mitgestaltet.

Funktion

  • Kontinuierliche Durchführung von Marktanalysen auf Makro- und Mikroebene für europäische Immobilienmärkte mit Fokus auf die Assetklassen Residential, Student Housing und Senior Living
  • Erarbeitung und Präsentation von Markt-/Standortanalysen bzw. Miet-/Kaufpreisanalysen auf Objektebene u. a. für Immobilientransaktionen, Investoren-Pitches und Pressetermine
  • Analytische Unterstützung bei Transaktionsprozessen im Rahmen von Investitions- und Desinvestitionsentscheidungen
  • Laufende Information der Entscheidungsträger über die Entwicklung der Märkte im Rahmen von regelmäßigen Research-Berichten
  • Teilnahme an immobilienspezifischen Veranstaltungen u. a. als Speaker und Referent (m/w/d)
  • Erstellung von Research-Publikationen und Marktberichten für das Unternehmen sowie Kunden
  • Vorbereitung sowie aktive Teilnahme an Vertriebsterminen und Anlageausschusssitzungen
  • Enge Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Kollegen aus den Abteilungen Investor Relations, Asset, Transaction und Fund Management
  • Mitwirken bei KI-Tools zur Datenverarbeitung und Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit Partnern im Bereich Research (u. a. Recherche von länderspezifischen Daten(-anbietern)

Anforderungen

  • Abgeschlossenes geographisches, wirtschaftswissenschaftliches oder immobilienökonomisches (Fach-)Hochschulstudium, z. B. BWL, Immobilienmanagement, Immobilienwirtschaft
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, gerne mit internationalen Erfahrungswerten
  • Starkes Know-how über Wohnimmobilienmärkte sowie weitere Wohnformen und deren verschiedene gesetzliche Anforderungen
  • Interkulturelle Kompetenz und gelebte Internationalität – verbunden mit der notwendigen Reisebereitschaft
  • Umfassende Kenntnisse sowie ein Gespür für immobilienwirtschaftliche Zusammenhänge
  • Sehr gutes strategisch-analytisches Denkvermögen gepaart mit einer ausgeprägten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie Überzeugungsfähigkeit
  • Stets professioneller und verbindlicher Umgang mit Kollegen und Geschäftspartnern
  • Fähigkeit selbstständig Entscheidungen zu treffen und diese zu verantworten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (Kenntnisse weiterer europäischer Sprachen wünschenswert)

Angebot

  • Komplexer Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung innerhalb eines interdisziplinären Teams
  • Sehr großer Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, Ihren Bereich nachhaltig zu prägen
  • Interkulturelles Arbeitsumfeld, in dem Teamarbeit und Eigeninitiative gefragt sind
  • Eine Teamstruktur mit hoch motivierten Kolleginnen und Kollegen und offener Unternehmenskultur
  • Attraktiver Bürostandort und moderner, flexibler Arbeitsplatz gepaart mit ebenso flexiblen Arbeitszeiten
  • Umfangreiche fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket

Bewerbung

Bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@artes-recruitment.com. Bei Fragen rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Jason Holmes unter +49 30 290 4784 11 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.