Senior Controller (m/w/d)

Hamburg Controlling
Konzerncontroller

Vorstellung

Bei unserem Mandanten handelt es sich um einen vollwertigen führenden europäischen Immobilien-Asset-Manager mit einem verwalteten Vermögen von über 30 Milliarden Euro.

Mit lokalen Teams an den Hauptmärkten verfügt unser Mandant über fundierte Kenntnisse und verschafft sich so einen besonderen Zugang zu den europäischen Immobilienmärkten. So können institutionelle und private Kunden von den besten Möglichkeiten profitieren. Für diese Kunden wird ein breites Spektrum von Immobilienanlagelösungen konzipiert, strukturiert und verwaltet, die ihren Risikoprofilen und Strategien entsprechen und langfristig Erträge generieren.


Aufgrund des langjährigen Erfolgs unterstützen wir unseren Mandanten bei der Suche nach einer neu geschaffenen Position als Senior Controller (m/w/d) . Sie verfügen über eine selbstständige, analytisch geprägte und strukturierte Arbeitsweise mit hoher intrinsischer Motivation? In dem Fall freuen wir uns Ihnen eine Rolle in enger Zusammenarbeit mit dem CFO auf Managementebene vorstellen zu dürfen.

Funktion

  • Im engen Austausch mit dem CFO verantworten Sie das Financial Controlling der deutschen Managementgesellschaften und agieren als kompetenter Sparringspartner (m/w/d)
  • Sie bauen das Reporting auf und gewährleisten deren kontinuierlichen Ausbau
  • Sie tragen die Verantwortung für den Forecast sowie für die Business Planung
  • Sie übernehmen die Strukturierung der Kostenstellen
  • Sie erstellen und überwachen die Liquiditätsplanung
  • Abschließend übernehmen Sie das Prozessmanagement sowie die Optimierung im Controlling

Anforderungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft, Controlling, Accounting oder Finanzen
  • Sie bringen der Aufgabe entsprechende Berufserfahrung aus dem Controlling – idealerweise innerhalb der Immobilienbranche – mit
  • Sie denken in digitalen Arbeitsabläufen und verfügen über ein digitales Mindset
  • Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sind Sie vertraut
  • Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie sind selbstsicher und zeichnen sich persönlich durch eigenverantwortliches und selbstbestimmtes denken und handeln aus

Angebot

  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens an bis zu zwei Tage die Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr
  • Individuelle Förderung der Direktversicherung durch den Arbeitgeber nach der Probezeit

Informationen

Senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@artes-recruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Ibtissame Mellal unter +49 69 9 2020 8-515 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.