Mitarbeiter (m/w/d) Objektmanagement | Schwerpunkt Betriebskostenabrechnung

Referenznr.: 1869
Frankfurt am Main

Vorstellung

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein Immobilienunternehmen mit einer langjährigen Erfolgsgeschichte. Im Fokus stehen die Entwicklung und Verwaltung des eigenen Immobilienbestands. Unser Mandant hebt sich besonders durch seine langfristige sowie vertrauensvolle Mieterbeziehung ab, wobei innerhalb des Teams ebenfalls Wert auf Langfristigkeit und Beständigkeit gelegt wird.

Im exklusiven Auftrag unseres Kunden suchen wir für den Standort Frankfurt am Main einen dienstleistungsorientierten, teamfähigen und zuverlässigen Mitarbeiter (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Erstellung von Nebenkostenabrechnungen und dem Willen, weiterhin unterstützende Tätigkeiten im technischen Property Management zu übernehmen.

Funktion

  • Selbständige und termingerechte Erstellung von Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen für den gewerblichen Immobilienbestand
  • Prüfung und Kontierung abrechnungsrelevanter, umlagefähiger Rechnungen inklusive der Bearbeitung von Widersprüchen zu Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen
  • Allgemeine Korrespondenz, insbesondere mit Mieter*innen, Lieferant*innen und externen Dienstleister*innen
  • Unterstützung des technischen Immobilienmanagements bei der Instandhaltung der Objekte (Beauftragung von Dienstleistern für Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen, Koordination und Steuerung der Dienstleister im Bereich des Facility Managements sowie der Mieterbetreuung)
  • Mitwirkung bei der Digitalisierung der Objektverwaltung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau, geprüften Immobilienfachwirt (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation in der Immobilienwirtschaft
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der eigenständigen Erstellung von gewerblichen Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen
  • Sichere MS Office-Kenntnisse und Softwarekenntnisse in iX-Haus von Vorteil
  • Proaktive, gewissenhafte und strukturierte Denk- und Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Organisationstalent und Zahlenaffinität
  • Hohe Eigenmotivation sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und im Team zu arbeiten
  • Aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit mit Spaß an der Arbeit im Team

Angebot

  •      Kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien in einem familiären Umfeld
  • Freiräume zur Eigenentwicklung und Gestaltung
  • Vertrauensvolle Unternehmenskultur bei einer 38,5 Stunden Woche
  • Parkplätze vor der Tür
  • JobRad
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Ein gesundes Arbeits- und Betriebsklima mit regelmäßigen Firmenevents
  • Weiter- und Fortbildungsangebote für die Mitarbeiter werden großgeschrieben.

Bewerbung

Bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Ibtissame Mellal unter +49 69 920208-515 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Exklusive Einblicke und bewährte Strategien
direkt in Ihr Postfach

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung zum Thema
Mitarbeiter-Motivation, Kultur und Employer Branding
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Profitieren Sie gemeinsam mit über 6.638 Lesern