(Senior) Manager ESG Strategy (m/w/d)

Referenznr.: 1510
Frankfurt am Main

Vorstellung

Unser Mandant ist ein international agierender konzern- und bankenunabhängiger Immobilienspezialist mit Sitz in Frankfurt am Main und weiteren Niederlassungen im europäischen Raum sowie in Nordamerika. Mit einschlägiger Expertise durch über zwei jahrzehntelange Erfolge begleitet unser Mandant institutionelle Investoren sowie private Anleger. Die passenden Immobilien werden im Team mit selbst entwickelten Bewertungsmodellen sowie auf Basis gründlicher Analysen und profunder Marktkenntnisse ausgewählt.

Infolge des internationalen Ausbaus und weiterer Wachstumsstrategien unterstützen wir unseren Mandanten bei der Suche nach einem (Senior) Manager ESG Strategy (m/w/d) für den Standort Frankfurt am Main.

Funktion

  • Mitwirkung bei der Beratung der Geschäftsführung zurstrategischen ESG-Ausrichtung und Entwicklung auf Group-,Gesellschafts- und Fondsebene (inklusiveEntscheidungsvorlagen)
  • Mitwirkung bei der Beratung und Entwicklung von ESG-Strategienauf Fonds- und Portfolioebene in Zusammenarbeitmit dem Fonds-, Asset- und Risikomanagement
  • Anlaufstelle für alle Fachabteilungen zu Aspekten der ESG-Strategie,insbesondere zur EU-Offenlegungsverordnung, Taxonomieverordnung, CSRD, CRREM und anderer ESG-bezogenerGrundlagen
  • Analyse des Portfolios hinsichtlich der Dekarbonisierung (z.B.CRREM)
  • Analyse des Portfolios hinsichtlich der Principle AdverseImpacts (PAI) und der Taxonomiequote
  • Erstellung von Klimafahrplänen auf Objekt- und Portfolioebene
  • Identifizierung, Bewertung und Priorisierung von ESGVerbesserungen auf Objektebene, insbesondere technischerMaßnahmen
  • Technische Beurteilung von alternativenVerbesserungsmaßnahmen (inklusive Entscheidungsvorlagen)
  • Erstellung von wirtschaftlichen Analysen für ESGOptimierungen
  • Priorisierung, Planung, Bewertung und Analyse vonEnergieaudits
  • Regelmäßige Unterstützung bei der Erfüllung derBerichtspflichten im Hinblick auf die Darstellung von ESG-Gesichtspunkten
  • Mitwirkung bei der strategischen und operativen Umsetzungder firmeneigenen Nachhaltigkeitsstrategie
  • Datenmanagement von nachhaltigkeitsbezogenenInformationen

Anforderungen

  • Studium im Bereich Energiemanagement,Nachhaltigkeitsmanagement, nachhaltige Immobilien,Immobilienmanagement, eine relevante Berufsausbildung odervergleichbare Qualifikation, z. B. Immobilienökonom (m/w/d)
  • Fundierte technische Kenntnisse im Bereich TGA, Energie- undUmwelttechnik bzw.- Management von Vorteil
  • (Mehrjährige) Erfahrung im Immobilien-Assetmanagementoder im Projektmanagement von immobilienbezogenenNachhaltigkeitsprojekten (m/w/d)
  • Erfahrung in immobilienspezifischer ESG Regulatorik(insbesondere Berechnung Taxonomiequoten, PAI undDekarbonisierungspfaden) und Reporting (insbesondere SFDR,CSRD)
  • Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise,gepaart mit einem sicheren Auftreten, Verhandlungsgeschickund Kooperationsbereitschaft
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative undZielorientierung, begleitet von sozialer Kompetenz undausgeprägtem Teamgeist
  • Ein gutes technisches und kaufmännisches Verständnis sowieeine hohe Affinität für den Einsatz digitaler Lösungen

Angebot

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einerwirtschaftlich sehr gut aufgestellten, expandierenden undinternational geprägten Immobilienorganisation
  • Ein dynamisches und erfolgreiches Unternehmensumfeldmit flacher Unternehmenshierarchie und kurzenEntscheidungswegen
  • Motivierte und höchst professionelle Kolleginnen und Kollegen
  • Entwicklungsperspektive sowie Freiräume und die Möglichkeitzum eigenverantwortlichen Handeln
  • Hochmoderner Arbeitsplatz im Herzen von Frankfurt am Main
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mobiles Arbeiten
  • JobTicket für das gesamte RMV-Verbundgebiet

Bewerbung

Bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an. Bei Fragen rufen Sie gerne unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Bahar Mah unter +49 69 9 2020 8512 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Exklusive Einblicke und bewährte Strategien
direkt in Ihr Postfach

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung zum Thema
Mitarbeiter-Motivation, Kultur und Employer Branding
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Profitieren Sie gemeinsam mit über 6.638 Lesern