Syndikusrechtsanwalt Immobilienwirtschaftsrecht (m/w/d)

Frankfurt am Main Volljurist
Syndikusanwalt (In-House)

Vorstellung

Unser Mandant zählt zu den führenden Projektentwicklern in Deutschland. Spektakuläre und zukunftsorientierte Projekte sind seit vielen Generationen sein Markenzeichen. Bei der Realisierung steht die städtebauliche Gesamtidee im Fokus. Die fachübergreifende Zusammenarbeit sowie der individuelle Austausch unter den einzelnen Abteilungen spielen bei der Projektenwicklung eine sehr große Rolle. Zu den Entwicklungen zählen Bürohäuser, Wohngebäude sowie Spezialimmobilien. Der Anspruch unseres Mandanten ist es, Menschen zu begeistern. Hierbei bedient unser Mandant die gesamte Wertschöpfungskette einer Immobilie, von der ersten Idee des Objekts bis zur endgültigen Umsetzung, Vermietung und dem Verkauf.

Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung suchen wir im Auftrag unseres Mandanten ab sofort einen Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Immobilienwirtschaftsrecht am Standort Frankfurt am Main.

Funktion

  • Vollumfängliche Beratung des Unternehmens und der hausinternen Schnittstellen im Immobilienwirtschaftsrecht
  • Rechtliche Unterstützung und Betreuung des alltäglichen Projektgeschäfts sowie Beratung bei der Projektentwicklung
  • Juristische Beratung beim An- und Verkauf von Immobilien sowie Grundstücken
  • Due-Diligence-Prüfungen
  • Vertragserstellung, -prüfung sowie -verhandlung auf Deutsch und Englisch (u. a. Mietverträge)
  • Beratung im Grundstücksrecht
  • Beratung im Mietrecht (Gewerbe- und Wohnraum) sowie WEG-Recht
  • Bewertung sowie Minimierung von rechtlichen Risiken bei umfangreichen und komplexen Verträgen sowie maßgeschneiderte Lösungsfindung
  • Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen
  • Steuerung externer Rechtsanwälte sowie Begleitung von Rechtsstreitigkeiten

Anforderungen

  • Volljurist (m/w/d) mit Berufserfahrung in einer Kanzlei oder in einem Bau- oder Immobilienunternehmen im Bereich Immobilienrecht / Immobilienwirtschaftsrecht
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Immobilientransaktion und im Mietrecht sowie Interesse am Projektgeschäft
  • Solide Erfahrung im Werkvertragsrecht
  • Erfahrung oder Interesse im Bereich Fonds und ESG-Compliance gern gesehen, aber kein Muss
  • Unternehmerische Denkweise und hohe Problemlösungskompetenz
  • Selbstbewusstes sowie professionelles Auftreten gegenüber Mitarbeitern und Externen sowie Konfliktfähigkeit
  • Konstruktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Wortgewandte und vertrauenswürdige Kommunikation
  • Loyalität und Zuverlässigkeit
  • Hands-on-Mentalität und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Angebot

  • Attraktive und marktgerechte Vergütung
  • Vielfältige, spannende und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Teamorientierte, familiäre sowie sehr angenehme und lebendige Arbeitsatmosphäre
  • Moderne Büroräumlichkeiten in zentraler Lage
  • Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

Bewerbung

Bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@artes-recruitment.com. Bei Fragen rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Tugba Celik unter +49 69 9 2020 85-16 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!